Results for 'Torsten Menge'

4 found
Order:
See also
Torsten Menge
Northwestern University In Qatar
  1.  70
    How Far Does the European Union Reach? Foreign Land Acquisitions and the Boundaries of Political Communities.Torsten Menge - 2019 - Land 8 (3).
    The recent global surge in large-scale foreign land acquisitions marks a radical transformation of the global economic and political landscape. Since land that attracts capital often becomes the site of expulsions and displacement, it also leads to new forms of migration. In this paper, I explore this connection from the perspective of a political philosopher. I argue that changes in global land governance unsettle the congruence of political community and bounded territory that we often take for granted. As a case (...)
    Download  
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  2. A Funçâo Social da Dogmática e a Crise do Ensino e da Cultura Jurídica Brasileira.José Eduardo Faría & Claudia de Lima Menge - 1980 - Anales de la Cátedra Francisco Suárez 20:181-218.
    Download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  3. Symmetrien, Strukturen, Realismus.Holger Lyre - 2012 - In Michael Esfeld (ed.), Philosophie der Physik. Suhrkamp. pp. 368-389.
    In der modernen Physik spielen Symmetrien eine herausragende Rolle zur Identifikation und Klassifizierung der fundamentalen Theorien und Entitäten. Symmetrien dienen der Darstellung invarianter Strukturen, das geeignete mathematische Werkzeug hierfür ist die Gruppentheorie. Eine Struktur lässt sich als eine Menge von Relationen verstehen, die einer Menge von Objekten aufgeprägt sind. Strukturell charakterisierte Objekte sind daher wesentlich über ihre relationalen Eigenschaften charakterisiert. Sieht man die theoretischen Entitäten wissenschaftlicher Theorien vornehmlich in dieser strukturellen Weise an, vertritt man eine moderate Variante eines (...)
    Download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark   1 citation  
  4.  23
    Handlungsgründe: ein Reiseführer.Florian Leonhard Wüstholz - 2012 - Swiss Philosophical Preprints.
    Üblicherweise sind die Dinge kompliziert. Dies führt dazu, dass es eine Menge (unvereinbarer) Theorien gibt, die sich diesen Dingen widmen. Manche sind recht einfach gestrickt, andere sind komplexer. Die Existenz dieser unterschiedlichen Ideen sind ein Indiz dafür, dass die Dinge bisher letztlich unerklärt sind. Und sie sind eine Aufforderung, weiter zu denken. Manchmal sind sie aber auch eine Aufforderung, einmal aufzuräumen. Diese Aufgabe habe ich mir zu Herzen genommen und will deswegen in dieser Arbeit (sozusagen als kleiner Reiseführer) einige (...)
    Download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark