Zwischen Natur und Kultur: Mythos und Symbol bei Lévi-Strauss

Download Edit this record How to cite View on PhilPapers
Abstract
In dieser Arbeit werden die Hauptbegriffe der Strukturalen Anthropologie von Lévi-Strauss analysiert: Struktur, Zeichen, Symbol und Mythos. Es wird die Frage aufgeworfen, ob ein vereintes Objekt der Anthropologie jenseits der verschiedenen Perspektiven der Sozialwissenschaften möglich ist. Die Trennung zwischen Ethnologie und Geschichte wird uns für die Fragestellung über ein allgemeines “menschliches Wesen” dienen. Dem Gegensatz zwischen Natur und Kultur gemäβ werden wir nach der positiven Rolle von Symbolen und Mythen als Gelenk zwischen diesen Extremen forschen. Letztlich werden wir die Grenze der vermuteten Kontinuität zwischen Natur und Kultur durch die Rolle der Schrift erklären. Dazu dienen uns neben dem Werk von Lévi-Strauss auch die Werke der Autoren Cassirer, Rousseau, Eugeunio Trías, Gustavo Bueno und Derrida.
PhilPapers/Archive ID
TERZNU
Upload history
Archival date: 2015-11-21
View other versions
Added to PP index
2015-05-30

Total views
238 ( #19,923 of 53,012 )

Recent downloads (6 months)
12 ( #39,934 of 53,012 )

How can I increase my downloads?

Downloads since first upload
This graph includes both downloads from PhilArchive and clicks on external links on PhilPapers.