Order:
  1. Im Zeichen einer literarischen Freundschaft. Witold Hulewicz - Rainer Maria Rilke.Irena Bartoszewska - 1997 - Acta Universitatis Lodziensis 1:77-87.
    Mit dem Werk des österreichischen Dichters kam Witold Hulewicz ziemlich früh in Berührung. Fasziniert von dessen Dichtkunst, nahm er mit Rilke Briefkontakte auf. Die Korrespondenz belebte sich wesentlich, als Hulewicz an den ersten Üb ertragungen ins Polnische arbeitete. Im vorliegenden Artikel bemüht sich die Autorin nicht nur die freundschaftlichen Kontakte darzustellen, sondern auf die Rolle Hulewiczs als Übersetzer und Verbreiter des Rilkschen Werkes in Polen hinzu weisen.
    Download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  2. Materiały do recepcji Josepha Rotha w Polsce (1919-1999).Irena Bartoszewska & Krzysztof Kuczyński - 2002 - Acta Universitatis Lodziensis 3:129-133.
    Download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark  
  3. W kręgu prozy i dramatu : przekłady Witolda Hulewicza utworów Maxa Broda, Tomasza Manna i Henryka Kleista.Irena Bartoszewska - 2000 - Acta Universitatis Lodziensis 2:147-155.
    Download  
    Translate
     
     
    Export citation  
     
    Bookmark